Da ich verunsichert war aufgrund vieler Berichte in Tests und Foren hinsichtlich der angeblichen Nachteile des 24MP Sensors der gegenüber dem 16MP Sensor der , habe ich mich selbst an einen Vergleich gemacht (incl. Vergleich Nikon D90 und Fujifilm X10)

Die Ergebnisse könnt ihr hier sehen und euch selbst ein Urteil bilden. Getestet wurde mit dem 30mm/f2.8, Einstellungen auf Programm „A“ (Blendenvorwahl), Blende auf f2.8, Kamera montiert auf einem Stativ und mit 10sec Selbstauslöser. Dynamikprogramme etc. alles deaktiviert. Fokus auf den EM Spielplan, der bei uns immer noch so schön am Schank hängt und immer für Testbilder herhalten muss 🙂 Die Originalbilder sahen ca. so aus, wie ihr im Übersichtsbild sehen könnt.In Lightroom habe ich dann jeweils ca. auf den roten Rahmen gezoomt und dann vom Bildschirm den vergrößerten Ausschnitt gegrabbt und den Ausschnitt hier hochgeladen.

Das Übersichtsbild:

Und jetzt zum Vergleich. Jeweils JPG und RAW mit 100 und 6400,dazu die RAW 100 Version noch in 4x Vergrößerung. Zum Vergleich hab ich noch zwei Bilder ans Ende gestellt: D90 mit einem Nikkor 35mm/f1.8 auf Blende f2.8 und Fujifilm X10 auf 35mm mit f2.8, jeweils im RAW gespeichert und verfahren wie oben.

 

Fazit:

Das Rauschen nimmt bei beiden Kameras bis ISO6400 zu. Die NEX-6 scheint sich hier aber etwas besser zu schlagen.

Die JPG Umwandlung darf man bei beiden Kameras durchaus als gelungen bezeichnen.

Es ist übrigens deutlich zu sehen, dass die NEX-6 trotz gleichen Objektivs einen kleineren Bildausschnitt abbildet, als die NEX-7.

Erstaunlich ist, dass die RAWs aus den NEXen mehr Details abbilden, als aus der D90. Ich war bisher immer der Meinung, dass die spiegellosen Kameras lediglich an die DSLRs heranreichen, nicht aber sie übertreffen.

Ich kann für mich persönlich keinen nennenswerten entscheidenden Unterschied in der Qualität zwischen der NEX-6 und NEX-7 ausmachen. Da die NEX-7 mir von der Bedienung her besser liegt und ich trotz intensiver Bemühungen den Playmemory Store auf der NEX-6 immer noch nicht zum Laufen gebracht habe, werde ich mich letztenendes wohl für die NEX-7 entscheiden.

(Visited 184 times, 1 visits today)