Aix-en-
Aix-en-Provonce ist en etwa das geografische Zentrum der Provence (oder PCE wie Provence hier auf den Straßenschildern auch gerne abgekürzt wird). Im Inneren der Stadt herrscht reger Verkehr und auf der Haupt-Einkaufsmeile tummeln sich gut besuchte Märkte. In den Häusern an der Haupt-Einkaufsmeile haben sich natürlich Banken und Immobilienfirmen eingenistet.
Die weitaus schöneren, weil kleineren, Märkte findet man aber, wenn man ein wenig in den verwinkelten Gassen der Innenstadt herumirrt. Hier begegenet man noch Menschen, die Besuchern gegenüber oft sehr freundlich und aufgeschlossen wirken 😉

Aix en PCE

Aix en PCE

Aix en PCE

Aix en PCE

Aix en PCE

Aix en PCE

Aix en PCE

Aix en PCE

Aix en PCE

Aix en PCE

Abt
Weitaus kleiner und gemütlicher gestaltet sich da schon das Städchen Abt, das weiter im Nordwesten, Richtung Avignon liegt. Hier gibt es unzählige Restaurants und Bars, die zum Einkehren einladen.

Apt

Apt


Einen fantastischen Ausblick über einen schöneren Teil der PCE hat man, wenn man von Abt aus zu dem Städchen Sagnion hinauffährt. Hier gibt es einen Aussichtsfelsen (Achtung, nichts für Kinder, kein Geländer o.ä.) der einen 360 Grad Blick gewährt, bis hin zum Mt. Ventoux.

Saignon

Saignon

Saignon

Saignon

Saignon

Saignon

Saignon

Saignon

Panoramablick vom Aussichtsfelsen:

Saignon

Saignon

Saignon

Saignon

Saignon

Saignon

Saignon

Saignon

(Visited 71 times, 1 visits today)